Startseite > News > Inhalt

Leistungsklassifizierung der hydraulischen Saugschlauchleitung

Oct 26, 2017

Hydraulische Gummischlauch ist in Hochdruckschlauch und Niederdruckschlauch zwei Arten unterteilt, Hochdruckschlauch für Drahtweben, Wicklungsschlauch, in der Regel durch die äußere Kunststoffschicht, Stahldraht verstärkte Schicht, die mittlere Schicht und die innere Schicht 4 Teile der Kleber, die innere Gummischicht direkt in Kontakt mit Hydrauliköl, in der Regel aus synthetischem Gummi. Die Tragfähigkeit des Schlauchs hängt von der Verstärkungsschicht des Stahldrahts ab, der das Skelett des Schlauchs ist, der normalerweise durch Draht gewebt wird. Hydraulische Saugschlauchleitung

Hochdruck-Ultrahochdruck-Mehrlagen-Drahtweben, Wickel-Skelett; Niederdruckschlauch zum Weben von Baumwolle, Schnur anstelle von geflochtenem Stahldraht, allgemein in Niederdruck-Ölpipeline verwendet. Die Hauptfehlerursachen des Hydraulikschlauches sind: unsachgemäße Installation und Verwendung, unangemessenes Systemdesign und unqualifizierte Schlauchherstellung. Hydraulische Saugschlauchleitung

Das Aussehen des Schlauches reißt in der kalten Umgebung, das Auftreten von Rissen im Schlauch führt zum Biegen des Schlauches. Wenn die Oberfläche des Schlauches reißt, achten Sie darauf, ob der Gummischlauch reißt, und entscheiden Sie, ob der Schlauch sofort ersetzt werden soll. Daher, in der kalten Umgebung fühlen sich nicht frei, den Schlauch zu bewegen oder Reparatur Hydrauliksystem, falls erforderlich, sollte in geschlossenen Räumen durchgeführt werden. Wenn Sie längere Zeit in einer kälteren Umgebung arbeiten müssen, sollten Sie den kälteresistenten Schlauch ersetzen.Hydraulischer Saugschlauch Der Schlauch ist nicht gerissen, hat aber eine große Anzahl von Sickeröl, wenn der Schlauch nicht reißt, sondern eine große Menge Öl eindringt Der Grund ist, dass der Schlauch durch Hochdruckflüssigkeitsfluss, der Leim ist Erosion, Abrieb, bis eine große Fläche Leckage von Stahldraht Schicht führt zu einer großen Menge von Sickeröl. Dieser Fehler tritt im Allgemeinen an der Biegung des Rohres auf, sollte den Ersatzschlauch überprüfen und sicherstellen, dass der Schlauch den Biegeradius benutzt, um technische Anforderungen zu erfüllen. Hydraulische Saugschlauchleitung

Die Gummischicht des Schlauchs ist stark verschlechtert, und die Oberfläche erscheint als Mikroriss, was die Leistung einer langen natürlichen Alterung des Schlauchs darstellt. Aufgrund der Alterungsverschlechterung wird die äußere Schicht der kontinuierlichen Oxidation ihrer Oberflächenversprödung mit der Verlängerung der Zeit zur Vertiefüng der Versprödungsschicht, des verwendeten Schlauches, solange die leichte Biegung, einen kleinen Riß erzeugen. In diesem Fall sollte der Schlauch ausgetauscht werden.Hydraulische Saugschlauchleitung